Menu Close

Windows 10 Drucker funktionieren nicht: Neuer Patch behebt Probleme

Vor einigen Tagen haben wir über fehlerhafte Windows-Updates berichtet, die die Druckfunktion lahmlegten. Die Drucker funktionierten schlicht nicht mehr. Nun hat Microsoft reagiert und für diese Updates jeweils einen Fix bereitgestellt.

Auch mit Fix: Vereinzelte Probleme bleiben

Leider gibt es auch mit dem jeweiligen Fix immer noch Probleme. Diese betreffen zwar nicht mehr die Druckfunktion als solches, aber machen sich teilweise mit Bluescreens bemerkbar. Glücklicherweise scheinen davon aber nur wenig Systeme betroffen zu sein. Sollte es dennoch zu einem Bluescreen kommen, muss der jeweilige Fix wieder deinstalliert werden – so zumindest der aktuelle Stand. Im Falle eines Bluescreens liest man folgende Meldung:

C:\Windows\system32\lsass.exe, ein kritischen Systemprozess Fehler Status Code c0000008. Der Computer muss neu gestartet werden.

Avast-Software betroffen

Besitzer von Softwareprodukten der Firma Avast müssen ebenfalls reagieren. Diese hat mit dem bereitgestellten Fix so seine Probleme und funktioniert unter Umständen nicht mehr richtig. Allerdings hat Avast schnell reagiert und ebenfalls Updates zur Verfügung gestellt. Diese können über die jeweilige Update-Funktion innerhalb der Programme bezogen werden.

Downloads

Die Updates werden natürlich auch ganz normal über die Update-App innerhalb von Windows heruntergeladen und installiert. Die manuellen Downloads können aber genutzt werden, wenn die Druckerprobleme nach wie vor akut sind, und zum Beispiel immer wieder den laufenden Betrieb behindern. Somit muss nicht auf eine automatische Installation gewartet werden.

 

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.